DeutschTurkceTR
http://turkuaz-euregio.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/1gk-is-89.jpglink
http://turkuaz-euregio.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2gk-is-89.jpglink
http://turkuaz-euregio.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/3gk-is-89.jpglink
http://turkuaz-euregio.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/4gk-is-89.jpglink
http://turkuaz-euregio.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/5gk-is-89.jpglink
http://turkuaz-euregio.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/6gk-is-89.jpglink
http://turkuaz-euregio.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/7gk-is-89.jpglink
0 1 2 3 4 5 6
Progress bar
20-07-2018Kulturreisen
20-07-2018Ebru Kunst
20-07-2018Musik
20-07-2018Ethik
20-07-2018Lesen
20-07-2018Vorschule

Wie jede Kunstform auch, verhilft auch Ebru dem Menschen sich ästhetisch seinen Gefühlen und Wahrnehmungen Ausdruck verleihen.

Ebru ist die Kunst des Malens auf dem Wasser. Das Wort Ebru ist ein alt-türkisches Wort für Wolken. Genau lässt sich nicht sagen, wann die Ebru-Kunst entstanden ist. Es gibt keine genauen Aufzeichnungen über diese Kunstform. Allerdings lässt sich aufgrund überlieferter Ebru-Kunstwerke feststellen, dass es Ebru bereits im 15. Jahrhundert gab und dass es in dieser Zeit im Osmanischen Reich zu seiner Blüte geführt wurde. In Europa kam die Kunst etwa 200 Jahre später an.

Die Faszination dieser Kunst besteht zum einen in der friedvollen Ruhe bei der Malerei, in der Einzigartigkeit jedes einzelnen Kunstwerkes, aber auch in der Form des Malens. Die einzelnen Farben, die einem Ebru-Bild hinzugefügt werden, mischen sich nicht. Sie bestehen nebeneinander und ergeben so die reizvollen Kunstwerke, die aus dem Malen auf wasser entstehen. In unserer Zeit kann die Ebru-Malerei als ein Symbol für die verschiedenen Kulturen gesehen werden, die miteinander leben. Sie bilden ein gemeinsames, faszinierenden Gesamtwerk, ohne dass eine die andere dominiert oder verdrängt.

Kontakt

Email:
Name:
Nachricht:
Wie viel ist 2+3?